Bio-Resonanz Testung

Das Leben ist Schwingung in Resonanz

Alles in uns und um uns ist Schwingung, wir sind nicht umgeben von massiver Materie, sondern bestehen aus Atomen und vielfältigen elektronischen Teilchen, die auf einer molekularen Struktur basieren.

Bei der Bioresonanz-Testung werden mittels eines Polarisators Frequenzen erzeugt, die direkt mit dem Körper abgeglichen werden – findet sich die mit dem Gerät erzeugte Frequenz auch im Körper? Lässt sich z. B. die Frequenz eines Erregers finden, so bedeutet dies, dass der Körper aktuell oder vor einiger Zeit Kontakt mit diesem Erreger hatte und damit nicht zurecht kommt, hier also Unterstützung braucht.

Anderes Beispiel: Hat ein/e PatientIn Knieschmerzen und nimmt das richtige Mittel dafür ein, so wird bei der Testung kein Problem angezeigt, da der Körper bereits in die Regulation gegangen ist.

Diagnose

Folgende Parameter können getestet werden, um die Ursache(n) für Ihre Beschwerden festzustellen:

a) Vitalität

  • Testung allgemeiner Energiezustand
  • alle Organfunktionen und organische Pathologien
  • externe Belastungen durch E-Smog und andere Schadstoffe
  • geopathische Belastungen
  • Säure-Basen-Haushalt
  • Vitalstoffe, Vitamine, Spurenelemente
  • bakterielle/virale/parasitäre Belastungen, Mykosen/Pilze.

b) Allergien und Unverträglichkeiten

Testung von über 1000 Allergenen

  • Nahrungsmittel und Lebensmittelzusatzstoffe
  • Farb-/Desinfektions- und Konservierungsstoffe
  • Fasern
  • Medikamente
  • Lösungsmittel
  • Arzneistoffe
  • Impfstoffe
  • Orthomolekulare Substanzen
  • Umweltchemikalien und Metalle
  • Baubiologie
  • Haushaltsreiniger und Kosmetika
  • Zahnmaterial und Zahnprothesenstoffe
  • Pollen, Gräser, Insektengifte, Pestizide
  • Tierhaare, Milben.

Aus dem Ergebnis der Testungen heraus erstelle ich Ihnen Ihren individuellen Therapieplan und empfehle eventuell begleitende Maßnahmen (Ernährungsumstellung, Ausleitungs-/Entgiftungsmaßnahmen, Einnahme von naturheilkundlichen Präparaten, Injektionskur o. Ä.).